Oberamtmann Effinger

Im Hof des Schlosses Blankenburg

 

Oberamtmann Effinger

von Walter Eschler

Bearbeitung Ruth Domke

Regie Christine Schwizgebel

 Zum Stück:

Das Stück handelt vom schwierigen Zusammenleben
von Menschen verschiedenen Standes. Die übertriebene
Strenge des Oberamt-mannes anno 1830, wurde von
der Bevölkerung ganz und gar nicht gutgeheissen.
Das Volk lehnt sich gegen Effinger auf, und so werden
ihm seine Bosheiten ebenfalls mit deftigen Streichen heimgezahlt.

Reservationen hier

 

 

 

 

 

Theatergruppe Szenewächsel - www.tgsz.ch